Kommunale Wärmeplanung und Energiewende

Grundlagen einer klimaverantwortlichen Stadtplanung

Berlin, 31.08.2022 – Die Wärmewende verändert nicht nur Häuser und Heiztechniken. Neben dem Flächennutzungsplan müssen Kommunen bald auch eine kommunale Wärmeplanung erstellen. In dieser werden die Wärmenutzung, mögliche Wärmequellen und Wärmenetze auf Ebene der Kommunen kartiert.

Das aktuelle Policy Paper der Scientists for Future erklärt, was kommunale Wärmeplanung ist, was sie leisten kann und gibt Hinweise, wie man sie auf dem Weg zur klimaneutralen Kommune wirksam nutzen kann. Sie dient kommunalen Planer:innen, den Bürgerinnen und Bürgern, aber auch Unternehmen zur Orientierung auf dem Weg zur regenerativen Wärme vor Ort.


Die Studie findet sich hier: J. Clausen et al. (2022): „Kommunale Wärmeplanung – Grundlage einer klimaverantwortlichen Stadtplanung“, Policy Paper der Scientist for Future.
https://info-de.scientists4future.org/kommunale-waermeplanung
Ansprechpartner: Dr. Jens Clausen
email:
Tel.: +49 511 300 59 245

Scientists for Future ist ein überinstitutioneller, überparteilicher und interdisziplinärer Zusammenschluss von Wissenschaftler:innen, die sich für eine nachhaltige Zukunft engagieren (https://de.scientists4future.org/ueber-uns/charta/).