Hannover

Jens Clausen, Pietro Altermatt

Kurzprofil

Die Regionalgruppe Hannover wurde 2019 gegründet und ist seitdem stetig am Wachsen. Viele von uns sind naturwissenschaftlich-technisch orientiert, und einige von uns sind mit geisteswissenschaftlichem Hintergrund aktiv.

Veranstaltungen & Termine

Viele unserer Projekte ergeben sich spontan aus den Gegebenheiten in der Region Hannover und sind zeitlich begrenzt. Aber es gibt einige Projekte, die wir kontinuierlich verfolgen, wie z.B. die Politikberatung, die regionale Wärmewende, die regionale PV- und Windenergie, die Beschleunigung des Masterplans Klimaneutralität, der Ausbau der Eisenbahnstrecke in Richtung Bielefeld, die Renaturierung der Moore nördlich von Hannover, und natürlich unterstützen wir die Fridays mit Hintergrundinformationen und bei anderen Angelegenheiten.

Zu unseren Hauptaktivitäten zählt die Wärmewende vorantreiben. Vor allem jetzt, da das Kohlekraftwerk Stöcken auf Druck einer Bürgerinitiative früher abgeschaltet wird und die Wärmequelle durch erneuerbare Wärme ersetzt werden muss. Einige von uns gehen zu Anhörungen in der Region, um relevante Fragen zu stellen und die Anwesenden von der Windenergie zu überzeugen. Darüber hinaus pflegen wir gute Kontakte zu Politiker:innen in Stadt und Region, erhalten Anfragen, um die Hintergründe zu erörtern, und wir prüfen politische Vorhaben auf ihre Klimawirksamkeit.

Mitmachen

Wir treffen uns monatlich und arbeiten projektbezogen. Das heißt, jede(r) kann spontan ein Thema vorschlagen und andere Mitglieder zur Mitarbeit animieren.