KISS – Klima in der Schule Symposium: jetzt anmelden!

Die Scientists4Future unterstützen die Anliegen junger Menschen, sich stärker für den Klimaschutz und somit für den Erhalt der Lebensgrundlagen und der Artendiversität auf unserem Planeten einzusetzen und die nötigen Schritte in der Gesellschaft anzugehen und einzufordern. Leider kommt das Thema in unserer Bildungslandschaft viel zu selten vor. Daher laden wir vom Schulteam der Scientists Euch kurz vor Ostern ein, schon jetzt bestehende Ideen & Projekte kennenzulernen, die Schulen, Schüler:innen und Lehrer:innen aktiv unterstützen. Viel spannendes Material findet ihr schon jetzt im Wissenszentrum der Scientists4Future und auf den Seiten von Schools4Future.
Im Austausch mit Euch entstehen vielleicht sogar auch neue Lösungsvorschläge für eine klimafreundliche Zukunft der nächsten Generationen.

Zur Anmeldung

Macht alle mit

Am Mittwoch, den 31. März 2021 und Donnerstag, den 1. April 2021 findet jeweils von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr die erste Ausgabe von KISS statt, unserem Klima-In-den-Schulen-Symposium. Als Mischung aus Online-Symposium und Barcamp laden wir alle am Thema interessierten Menschen und Organisationen ein, sich einzubringen. Denn gemeinsam können wir viel bewegen.

Wir freuen uns über

  • Schüler:innen
  • Lehrer:innen
  • Schulleiter:innen
  • Freie Bildungsträger
  • Erziehungswissenschaftler:innen
  • Bildungspolitiker:innen
  • Journalist:innen

Die wichtigsten Fragen

Folgende drei Fragen stehen für uns als Schulteam aktuell im Mittelpunkt:

  1. Was gibt es schon zum Thema Klimawandel an den Schulen?
  2. In welchen Fächern steht das Thema auf dem Stundenplan?
  3. Welche Ideen sind schon entwickelt und umgesetzt und vor allen Dingen: wo liegen sie, falls sie noch nicht auf den Seiten von Schools4Future verlinkt sind?

KISS findet für Euch statt! Wenn Ihr also noch Wünsche und Bedürfniss habt, teilt sie uns bei der Anmeldung mit.
Alle neuen Ergebnisse werden im Anschluss auf dem Wissenszentrum der Scientists4Future und auf den Seiten von Schools4Future veröffentlicht werden.